Samstag, 22. Juli 2017

and the winner is...

Kurz und schmerzlos:

Liebe Zappelfrosch,

 du hast das  Ebook von konfettipatterns (link fb) gewonnen!

Herzlichen Glückwunsch!!

Bitte melde dich innerhalb von 48 Stunden bei Lissi (link dawanda shop) direkt!

Herzliche und tschüss EulinKatrin

Freitag, 21. Juli 2017

Lavanda die Dritte ;)

Vielleicht meine Lieblingslavanda?
Schaut selbst.

Heute ganz kurz und knackig.
Wie fahren morgen los Richtung Norden.
Quer durch ganz Deutschland - zuerst bis Fulda, dann Hamburg und dann ab nach Dänemark.
Ach, ich freu mich so sehr, hier alles mal stehen und liegen zu lassen, auch den Blog ;) !

Zurück zu Lavanda, immer noch im Einführungs-Angebot ;)







Herzlichst EulinKatrin

Schnittmuster: Lavanda von Firlefanz

PS: Ja, einmal werde ich mich hier morgen früh noch melden, um die Gewinnerin vom V-Shirt bekannt zu geben!
Das ist leider gerade noch nicht soweit, sorry!


Donnerstag, 20. Juli 2017

Heute zum Zweiten!

Da warten doch noch weitere Marilyn's von TINALisa Schnittdesign darauf, gezeigt zu werden und das muss sicher am RUMS-Tag sein! (Obwohl das verlinken vorher leider nicht geklappt hat :()
Das Badeanzug-Oberteil


 vom gestreiften Set habe ich hier schon gezeigt. Heute kommen nun noch das Bikini-Oberteil und das Flamingo-Set!
Nein, ich finde mich weder wahnsinnig fotogen, noch weniger im Bikini, aber ach, was soll's, bei uns in der Badi laufe ich schliesslich auch so herum und jeder der das nicht sehen mag, soll einfach wegschauen - okay?

Hier nun das low-waist Höschen mit dem Bikini-Oberteil:



Und hier mein Flamingo-Set, bestehend aus dem gerafften high-waist Höschen und dem Bikini-Oberteil:




Schnittmuster:
Heute gibt's noch den Spezial-Bundle-Rabatt und bis Sonntag die Einzelteile zum Einführungspreis.

Und auch hier mag ich euch gerne an mein Gewinnspiel für das V-Shirt erinnern, das läuft noch bis morgen!

Herzlichst EulinKatrin



Heute zum Ersten!

Ja, heute stehen hier 2 Posts an!
Zum Ersten, mein neuster Lieblings-Top-Schnitt!
Ihr habt bestimmt schon von Lavanda, dem neusten Geniestreich von Kristina-Firlefanz gelesen!
Ich war da auch wieder mit dabei, beim Probenähen und ich bin einmal mehr begeistert!
Echt, das ist mein Schnitt!

Da wir in zwei Tagen in Urlaub fahren (und diesmal so richtig - drei Wochen!), werde ich das Zeigen nun nicht so hinauszögern wie sonst.

Vier Stück sind entstanden und sie werden alle mit an die Nordsee kommen!

Ich liebe V-Ausschnitte und bei Lavanda gibt's gleich zwei davon ;)







Schnittmuster:
Bis Sonntag bekommt ihr Lavanda von Firlefanz mit 20% Einführungsrabatt!

PS: Beim Post von gestern könnt ihr immer noch beim Gewinnspiel für das V-Shirt mitmachen! Das lohnt sich!!

Herzlichst EulinKatrin

Mittwoch, 19. Juli 2017

Und wieder mal ein Gewinnspiel :0

Heute darf ich hier das V-Shirt Schnittmuster von Konfettipatterns verlosen!
Das neue E-Book von Lissi ist zwar schon seit 2 Wochen für euch erhältlich und ich habe alle meine Beispiele vom Probenähen schon gezeigt, aber als kleine Erinnerung sozusagen, darf ich noch eine von euch glücklich machen ;) 






Die Urlaubszeit steht vor der Tür, egal ob nun Italien, Spanien, die schöne Ostsee oder Balkonien – meist fehlen in der letzten Minute noch ein paar Shirts... Da kommt es doch gerade recht – hier habt ihr die Chance auf das neue ebook V-Shirt von konfettipatterns.
Das V- Shirt ist durch die überschnittenen Ärmel mit nur ein paar Nähten genäht, den Schnitt gibt es in den Größen 86-164.
Wer den Urlaub allerdings an der Nähmaschine verbringt, findet auch hier eine Vielzahl an tollen Tutorials um sich so richtig an dem Shirt zu auszutoben.
Jetzt aber fix in den Lostopf!
Hinterlasst mir hier einen netten Kommentar!
Das Gewinnspiel startet jetzt und geht bis zum 21.7.2017 19Uhr. Danach wird der Gewinner ausgelost und hier bekannt gegeben.
Für das Gewinnspiel bin ich, Katrin Rüdisüli, verantwortlich. Der Gewinner wird nach dem Auslosen hier bekannt gegeben und ist damit einverstanden.
Eine Barauszahlung ist nicht möglich, Teilnehmen erst ab 18 Jahre.
Ich wünsche euch ganz viel Glück! Los geht’s ;)Mädels!
Herzlichst EulinKatrin

Dienstag, 18. Juli 2017

Echt jetzt!

Das hätte ich nie gedacht, dass ich mal solche Bilder von mir hier zeigen würde!

Warum ich sie zeige, ist einzig und alleine das wirklich unglaublich tolle neue Schnittmuster mit dem schönen Namen "Marilyn" von der lieben Martina von TINAlisa Schnittdesign.

Bademode!!

Ich hab ja schon etwas über meinen Mut gestaunt, als ich mich für das Probenähen beworben habe und auch ein paar Schrecksekunden durchlebt, als ich dann angenommen wurde!
Aber ich habe mich auf den ersten Blick in dieses Schnittmuster verliebt und ich bin sehr froh, dass das alles so gelaufen ist, wie es eben ist! So ganz alleine hätte ich mich wohl nicht an diese Projekt gewagt und es hat sich so was von gelohnt!!

Das erste Mal Lycra vernähen hat wunderbar geklappt! Martina hat uns gleich zu Beginn erfolgreich die Angst davor nehmen können! Mit der Ovi, dem Obertransportfuss und der Cover konnte ich nähen, wie ich mich das mit anderen Stoffen gewohnt bin und stecken liess sich der schon eher schlüpfrige Stoff wunderbar! 
Einmal mehr hat sich meine Sammlerwut im Handarbeitsbereich als praktisch erwiesen! Habe ich doch etliche Wäschegummis, elastische Bänder etc. an Lager und konnte diese nun endlich auch mal verarbeiten ;) 

Wer schon mal damit geliebäugelt hat, sich Bademode zu nähen, die (😉) sollte sich das nicht länger nur überlegen, sondern einfach mal ausprobieren!

Ich würde jetzt mal behaupten, dass ich bis jetzt noch nie etwas für mich genäht habe, was sich auch finanziell gelohnt hätte. Stoffpreise, sonstiger Materialbedarf und zeitlicher Aufwand sind ja bekanntlicherweise nicht vereinbar, mit den Preisen, die wir im Laden für (die meiste und für uns normalsterbliche) Mode bezahlen.

Ich behaupte nochmals, dass es möglich ist, sich selber ein Bikini, oder auch ein Badekleid zu zaubern und dabei weniger tief in die Tasche greifen zu müssen, als wenn ich mir ein Passendes und Schönes kaufen würde! 
Das Tolle ist ja, dass wir uns beim selber nähen von oben bis unten ausmessen können und die Zaubereinen dementsprechend auswählen oder abändern können.

Bei meinem neuen Bikini musste ich nichts abändern, sondern konnte einfach oben und unten verschiedene Grössen wählen und das hat super geklappt!

Zum Thema Oberteil füttern oder verstärken kann ich nur wenig schreiben, aber beim Probenähen hat sich herausgestellt, dass es in vielen Grössen nicht nötig war, da etwas Spezielles ein zu arbeiten! 
Ich habe alle Teile nicht abgefüttert oder etwas für zusätzliche Halt eingearbeitet und ich fühle mich in allen Teilen wohl! Es gibt da aber durchaus Angebote (sogenannte Mono Cups oder auch Schaumstoffartige Einlagen, die ohne grosse Probleme zu verarbeiten sind!)

Ich bin auch bei diesem Probenähen in eine wunderbare "Nähwut" ausgebrochen und kann nun - hüstel - 2 low waist Höschen, 2 high waist Höschen, 2 high waist Höschen mit seitlicher Raffung (meine liebsten!), 3 Bikini-Oberteile und ein Badeanzug-Oberteil mein Eigen nennen, die ich ohne Ausnahmen alle auch öffentlich tragen würde! Es wird am Ende wohl schon darauf hinauslaufen, dass ich mich dann immer für die zwei drei gleichen entscheiden werde, aber mir gefallen echt alle. 

So und nun werde ich einmal tief durchatmen und meine erste Kombi hier zeigen!

Einmal low waist Höschen mit Badeanzug-Oberteil.
Das passende Bikini-Oberteil zeige ich bald ein ander mal ;) 

(Ja, der Badeanzug kommt hier in diesem Schnittmuster auch als Zweiteiler daher, sonst hätte ich mir das nicht genäht, Einteiler geht bei mit gar nicht!)






Und nun noch das wichtigste für euch:

Ab sofort ist das Schnittmuster "Marilyn" von TINAlisaSchnittdesign für euch erhältlich 
und bis zum 20. Juli bekommt ihr tolle verschiedene Einführungsangebote.

Greift zu, es lohnt sich wirklich!!
Ihr werdet euch wie Marilyn fühlen! 💖

Herzlichst EulinKatrin



Mittwoch, 12. Juli 2017

Sommekleidchen Nummer Zwei

Ich will euch doch noch das 2. LittleSunDayDress zeigen, welches im Probenähen für Paulina näht entstanden ist!! Das ist noch etwas schlichter und deshalb gefällt es mit eine Spur besser, als das schon gezeigt ;) 
 Das Schnittmuster vom "Kühlen Köpfchen"-Hut habe ich gewonnen und ich finde ihn grossartig!! Den wird es in Zukunft hier sicher noch in mehreren Ausführungen geben!
Ich finde er hat so etwas "hexenhutiges" und das passt doch irgendwie zur kleinen Eulin ;)!


Herzlichst EulinKatrin

Schnittmuster:
Hut: Sommerhut Kühles Köpfchen von Nählieb